Warenkorb

keine Produkte im Warenkorb

Robust durchs Leben bei Wind und Wetter

Die alten Tibeter ließen sich als Ergänzung zur eher kargen Nomadenernährung das ganze Jahr von Kräutern begleiten, die dem rauen Klima Tibets trotzen. So konnten sie dem fordernden Leben robust begegnen und Wind und Wetter die kalte Schulter zeigen. Dieses Wissen kannst du auch heute noch für dich nutzen.

Kräuter wachsen oft unter den widrigsten klimatischen Bedingungen. Sie haben ihre Überlebensstrategie der Umwelt angepasst. Pflanzen schützen sich mit Bitter- und Herbstoffen oder ätherischen Ölen vor Fressfeinden und Erregern wie z.B. Pilzen. Zudem bilden sie selbst Vitamin C. Dieses hilft der Pflanze widrige Umstände wie z.B. UV- und Ozon-Belastungen oder Trockenheit zu überdauern. Dabei entwickeln Kräuter von Alpwiesen und Hochebenen, die der rauen Witterung ausgesetzt sind, mehr solche Schutz- und Abwehrstoffe als Pflanzen aus dem Tiefland. Das schlägt sich auch in einem kraftvolleren Aroma nieder. Über den Geschmack tritt die Natur mit den Menschen in Kontakt und eröffnet uns ihre Besonderheiten.

Lass dich wie die Tibeter vom Aroma naturbelassener Kräuter und Gewürze begleiten. So bleibst du bei rauer Witterung und forderndem Alltag robust. PADMA 28 active mit Vitamin C ist ideal für Menschen, die ihr Immunsystem im Alltag begleiten und auf die bitterherben, bewegenden Geschmacksimpulse nicht verzichten möchten. Vitamin C schützt die Zellen vor oxidativem Stress und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems sowie zur normalen Kollagen­bildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei.

Die Informationen auf dieser Website sind nur für Besucher aus Deutschland gedacht und nicht für Besucher aus anderen Ländern. Wir laden Besucher aus anderen Ländern ein, die entsprechende länderspezifische Website zu besuchen.

Mache den Typentest!

Wir alle reagieren verschieden auf Nahrungsmittel, Stress und Herausforderungen. Wer seine Stärken und Schwächen kennt, weiß besser damit umzugehen.

Mache den Test!
Mehr erfahren...