PADMA NervoTib

Nerven und Psyche. Gelassen durch den Tag, ruhig in die Nacht.

Kräuterkapseln mit Magnesium zur Unterstützung von Nerven und  PsycheGelassen in der täglichen Alltagshetze, ruhig in die Nacht gleiten. Bringt das Gedankenkarussell zum Ruhen, um in stressigen und nervenaufreibenden Situationen die Nerven zu behalten. Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und zu einer normalen psychischen Funktion bei.

Gelassen durch den Tag, ruhig in die Nacht

PADMA NervoTib ist Kräuterkraft pur für den modernen Menschen und seine täglichen Herausforderungen. Die wertvollen Pflanzen erden und hüllen das gesamte Nervenkostüm ein. So meisterst du den Alltag einfacher, konzentrierst dich besser und bleibst in hektischen Situationen ruhig. Denn: In der Ruhe liegt die Kraft.

Als ganzheitliche, auf das ganze Nervensystem bezogene, Ergänzung einer optimalen Ernährung.

Für die Tibeter ist die Gelassenheit wichtig für die Harmonie von Körper und Geist, die Regeneration und für ein glückliches und erfülltes Leben.

Den Alltag meistern

Das Gehirn benötigt Zeit und ein funktionierendes Nervensystem a), um alles einzuordnen, den Überblick zu bewahren und den Alltag entspannt zu meistern.
Mehr zum Thema →

Ausgeglichen und geerdet im Leben

Stress, Probleme und schwierige Situationen lassen sich meist nicht planen und bringen vieles aus dem Gleichgewicht. Fehlt die nötige Erdung, verliert der Geist mentale Stabilität, ist unruhig und leicht abzulenken.
Mehr zum Thema →

Ruhig in die Nacht

Im Schlaf kann sich der Körper am besten erholen. Obwohl der Körper nach einem anstrengenden Tag müde ist, kreisen die Gedanken auch in der Nacht weiter.
Mehr zum Thema →

Passende Themen

Jetzt kaufen

PADMA NervoTib

Nerven und Psyche

 28,95

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 28,95In den Warenkorb

Erhältlich in Ihrer Apotheke unter Angabe der Produktnummer (PZN) 13162394.

Zutaten PADMA NervoTib

1 Kapsel enthält: Kümmel 60 mg, entsteinte Myrobalanenfrüchte 40 mg, Süßholzwurzel 40 mg, Muskatnuss 40 mg, Gewürznelken 30 mg, Alantwurzel 30 mg, Sichuanpfefferfruchtwand 30 mg, Magnesiumoxid 30 mg, Bockshornsamen 28 mg, Indischer Weihrauch 20 mg, Asafoetida 12 mg.

Die Kapseln enthalten keine künstlichen Konservierungs- oder Farbstoffe. Die vegane Kapselhülle besteht aus Hydroxypropylmethylcellulose.

Welche Funktionen haben die Zutaten?

Die einzelnen Kräuter von PADMA NervoTib arbeiteten wie ein Netzwerk und ergänzen sich zu einem harmonischen Zusammenspiel. Pflanzenkraft pur, synergistisch mit Magnesium.

Kümmel – go nyod

Mit einem scharfen und leicht süßlichen herben Geschmack hat Kümmel wärmende Eigenschaften. Gemäß Tibetischer Auffassung sorgt es für ein Gleichgewicht bei warmen Lung-Störungen und treibt das Blut als Motor für den sogtsa-Fluss an.

Entsteinte Myrobalanenfrüchte – arura

Diese Frucht weist einen bitteren, süßen, sauren und herben Geschmack auf. In der Tibetischen Konstitutionslehre wird der Myrobalanenfrucht eine ‚Königsrolle‘ zugeschrieben, da die Pflanze bei allen drei Energien des Körpers einen balancierenden Effekt hat. Einst wurde arura vom Medizin-Buddha „Bhaisajyaguru“ gesegnet, bevor es verabreicht wurde. Sie ist die erste Pflanze, die in der Tibetischen Konstitutionslehre ihren Einsatz fand. Bei einem Lung-Ungleichgewicht revitalisiert und ernährt sie Geist und Seele.

Süßholzwurzel – shing ngar

Mit ihrem süßlichen Geschmack und ihrer neutralen Natur balanciert die Süßholzwurzel Lung-Ungleichgewichte und öffnet das sogtsa. Sie fördert das semde.

Muskatnuss – Dza ti

Nicht nur in der Küche, sondern auch im Lebenskanal kann Muskatnuss Wunder bewirken. Sie hat einen scharfen Geschmack und eine wärmende Natur. In der Rezeptur von PADMA NervoTib ist sie vor allem für die Balance der kalten Lung-Störung im Lebenskanal zuständig.
Die Gewürznelken mit ihrem scharfen und leicht bitteren Geschmack haben durch ihre wärmenden Eigenschaften eine positive Auswirkung auf das Lung-Ungleichgewicht.

Alantwurzel – manu

Die Alantwurzel ist für die Förderung des sogtsa verantwortlich und balanciert Störungen in den Energien Tripa und Beken aus. Süß, bitter und scharf im Geschmack und warm in ihrer Eigenschaft treibt sie gemäß der Tibetischen Konstitutionslehre das Blut als Motor des Lebenskanalflusses an und sorgt für einen störungsfreien Fluss des Elements Lung.

Sichuanpfefferfruchtwand – yir ma

Die warme Natur sowie der scharfe Geschmack verleihen dem Sichuanpfeffer die Eigenschaft, Lung-Störungen zu balancieren und nach Tibetischer Auffassung sogtsa auszugleichen.

Bockshorsamen – shumosa

Diese Samen sorgen für ein Lung– und Beken-Gleichgewicht, das nach Tibetischer Auffassung ein Gefühl der Wärme und Vitalität generiert. Im Geschmack sind Bockshornsamen bitter-süß und haben einen wärmenden Charakter.

Indischer Weihrauch – poe kar

Der Indische Weihrauch besitzt wärmende Eigenschaften und hat einen süßen sowie herben Geschmack. Er balanciert Lung-Ungleichgewichte und ist vor allem im Lebenskanal für das Reinigen des chu ser zuständig. Chu ser entsteht nach Tibetischer Auffassung als Abfallprodukt bei der Blutbildung und kann sich zwischen den Gelenken und bei einer Lung-Störung auch im sogtsa festmachen. Der Indische Weihrauch sorgt mit seinen Eigenschaften für die Beseitigung des chu ser aus dem Lebenskanal.

Asafoetida – shing kung

Mit ihrem scharfen Geschmack und wärmenden Eigenschaften balanciert Asafoetida Lung– und Beken-Störungen aus. Nach Tibetischer Auffassung kann der Geist so wieder fokussiert arbeiten.

Einnahme

1-2 Kapseln vor dem Frühstück und 1-2 Kapseln nach dem Abendessen am besten mit reichlich heißem Wasser einnehmen.

Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Empfohlen wird generell ein Abstand von 1-2 Stunden zwischen der Einnahme von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln einzuhalten.

Hinweis für Allergiker und Diabetiker

PADMA NervoTib ist vegan, laktose- und glutenfrei.

1 Kapsel enthält 0,04 g verwertbare Kohlenhydrate.

Die veganen Kapseln enthalten keine künstlichen Konservierungs- oder Farbstoffe.

ALTES WISSEN EINER

Einzigartigen Rezeptur

PADMA NervoTib basiert auf einer 1000-jährigen Rezeptur einer überlieferten Formelsammlung aus der Tibetischen Lehre. Die Formel “Dza Ti 10” wurde damals schon angewendet, um Körper und Geist zu erden. Sie vermindert das Gefühl des “Durch den Wind sein”, was die Tibeter bereits vor Jahrhunderten als “Wind”-Energie bezeichneten.

Aufgrund des verwurzelnden und einhüllenden Charakters ist es eine der wichtigsten Rezepturen, weit über die Grenzen Tibets hinaus.

Kräuterkapseln mit Magnesium zur Unterstützung von Nerven und  PsycheGelassen in der täglichen Alltagshetze, ruhig in die Nacht gleiten. Bringt das Gedankenkarussell zum Ruhen, um in stressigen und nervenaufreibenden Situationen die Nerven zu behalten. Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und zu einer normalen psychischen Funktion bei.

Nahrungsergänzungsmittel ersetzen keine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung sowie gesunde Lebensweise.

PADMA 28 active 100 Kapseln

Kräuterkapseln zur zellulären Ernährung

 39,90

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 39,90In den Warenkorb

Zum Produkt →

Erhältlich in Ihrer Apotheke unter Angabe der Produktnummer (PZN) 16599683.

PADMA DigesTib

Verdauung

 29,95

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 29,95In den Warenkorb

Zum Produkt →

Erhältlich in Ihrer Apotheke unter Angabe der Produktnummer (PZN) 13162307.

PADMA AciTib

bewahrt ausgeglichenes Magenklima

 28,45

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 28,45In den Warenkorb

Zum Produkt →

Erhältlich in Ihrer Apotheke unter Angabe der Produktnummer (PZN) 13162359.